Presse

Alpaka-Erlebnisse bietet Alpaka-Yoga in der Schweiz an und ermöglicht dadurch einzigartige und entspannende Begegnungen zwischen Mensch und Tier.

 

Alpaka-Yoga kehrt mit einer vollen Saison zurück und kommt in verschiedene Regionen der Deutschschweiz 

 

Pressemitteilung vom 21.03.2021
Nach der Pilotsaison 2020 mit sechs praktisch ausgebuchten Terminen in der Region Bern, kehrt Alpaka-Yoga dieses Jahr mit einer vollen Saison zurück und dringt in mehrere Regionen der Deutschschweiz vor. Alpaka-Yoga verbindet Outdoor-Erlebnis und Tierliebe mit der entspannenden und revitalisierenden Wirkung von Yoga. Das Resultat ist Glücksgefühl pur

 

Alpaka-Yoga bietet Zeit für sich, Körperbewusstsein, Erholung in der Natur und insbesondere eine berührende Begegnung mit Tieren. Im Ausland ist der Trend schon länger bekannt. “Zeit, Alpaka-Erlebnisse auch in die Schweiz zu bringen”, sagte sich das Team, das sich aus zwölf erfahrenen Yogalehrerinnen und -Lehrern und fünf Alpakahöfen zusammensetzt. 

 

2020 ist die Umsetzung bereits gelungen. Die Pilotsaison startete mit sechs Events auf einem Hof im Raum Bern. In kürzester Zeit waren nahezu alle Termine ausgebucht. Die Facebook-Fan-Community wächst zusehends und die Tickets für die kommenden Events sind heiss begehrt. 

 

Die Saison 2021 startet am Samstag, 17. April. Wiederum sind jeweils 90-minütige Yoga-Sessions mit zwölf erfahrenen Yogalehrerinnen und -Lehrern geplant. Die Teilnehmenden reisen dazu mit eigener Yogamatte zu verschiedenen Alpaka-Höfen und suchen sich ihr Plätzchen im Gras aus. Kurz vor Beginn der Lektion werden die Stuten und Fohlen vom Alpakahof auf die Wiese gelassen. Während der Yogapraxis bewegen sie sich frei zwischen den Yogamatten und beschnuppern neugierig die Yogis. Je ruhiger und entspannter die Teilnehmenden im Verlauf der Session werden, desto mehr suchen die Alpakas den Kontakt zum Menschen. 

 

Die Anwesenheit der flauschigen Tiere trägt zweifellos zur Naturverbundenheit und Entspannung bei. Ähnlich wie Schwimmen mit Delphinen oder Hippotherapie (Reittherapie) hat Alpaka-Yoga nachweislich einen therapeutischen Effekt, so beispielsweise bei der Stressreduktion und bei depressiven Verstimmungen. 

 

Für die Saison 2021 sind 30 Alpaka-Yoga-Events in den Regionen Bern, Solothurn, Zürich und Basel geplant. Die Outdoor-Lektionen sind auch für Einsteigerinnen und Einsteiger geeignet und finden nur bei guter Witterung statt. Jede Lehrperson gestaltet die Outdoor-Lektion anders und in ihrem individuellen Stil. 

 

Zur Einhaltung der Massnahmen des Bundes sind bis auf Weiteres maximal 14 Teilnehmende pro Event zugelassen. Trotz Frischluft-Charakter achten die Organisatorinnen und Organisatoren auf genügend Abstand zwischen den Matten. 

 

Tickets und weitere Infos finden Interessierte auf www.alpaka-erlebnisse.ch. «Seit Corona sind die Menschen noch mehr digital unterwegs. So finden uns Alpaka-Vernarrte, Yogis und Neugierige ganz leicht auf Facebook und Instagram“, sagt Elisa Malinverni, Yogalehrerin der ersten Stunde des Projektes. «Die Tickets zu den Yogastunden ergattert man sich bequem auf der Buchungsplattform.» 

Über Alpaka-Erlebnisse 

Alpaka-Erlebnisse bietet Alpaka-Yoga in der Schweiz an und ermöglicht dadurch einzigartige und entspannende Begegnungen zwischen Mensch und Tier. 


Pressekontakt
E-Mail: alpakaerlebnisse@gmail.com


Frei verfügbares Bildmaterial: https://drive.google.com/drive/folders/1vcPnTtrypm-TJ57fzVHxp9oN8s9zpSQu?usp=sharing 

Fotoquelle: Natasha Perran, Veröffentlichung mit Nennung der Fotografin freigegeben. 

Pressespiegel

Veranstaltungstipp: Yoga inmitten Alpakas (Online-Magazin Berner Meitschi)

Breite deine Matte inmitten der Alpakas aus und geniesse 90 min kräftigendes und fliessendes Yoga. Leg den Alltag für einen Moment zur Seite.  Alpakas wirken beruhigend auf Geist und Seele. Gerade deshalb ist die Kombination mit Yoga besonders...

Zum Artikel: https://baerner-meitschi.ch/outdoor-yoga/

Artikel über Alpaka Yoga:

Yoga das Magazin 

Die Anwesenheit der flauschigen Tiere trägt zweifellos zur Naturverbundenheit und Entspannung bei. Ähnlich wie Schwimmen mit Delphinen oder Hippotherapie (Reittherapie) hat Alpaka-Yoga nachweislich einen therapeutischen Effekt, so beispielsweise bei der Stressreduktion und bei depressiven Verstimmungen. ...

Zum Artikel:
https://www.yogadasmagazin.ch/2021/03/31/yoga-mit-alpakas/